Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Architekturwettbewerb für Areal am Intercontinental Wien gestartet

Für die Entwicklung eines Gesamtkonzeptes für das rund 15.400 m² große Areal am Intercontinental in Wien ist jetzt vom Entwickler WestInvest und der Stadt Wien der Architekturwettbewerb in Kooperation mit der Kammer der Architekten gestartet worden. Ziel ist die Entwicklung einer städtebaulichen Lösung unter Berücksichtigung der Gesamtrahmenbedingungen des Areals. Zu berücksichtigen sind dabei die Ansprüche des Wiener Eislaufvereins, die Sichtweise der UNESCO-Weltkulturerbegremien und die Öffnung des Areals für die Bevölkerung. Entwickelt werden soll ein Hotel inklusive Kongressräumlichkeiten, die Freiluft-Eislauffläche des WEV und dessen Betriebsräume samt neuer Eishalle, Wohn- und Bürogebäude sowie die Gestaltung der gro

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Wien