Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Arabisches Konsortium kauft BMW Logistikzentrum nahe München

Ein Konsortium von Investoren aus dem arabischen Raum hat hat das BMW Logistikzentrum in Niederaichbach bei München von der britischen IM Properties plc gekauft. Die Transaktion fand im Rahmen eines Asset Deals statt, der Kaufpreis lag bei 44 Mio. Euro. Das BMW Logistikzentrum umfasst eine Fläche von 98.540 m² und ist der erste Ankauf des Konsortiums in Deutschland. Die kommerzielle Transaktionsberatung erfolgte durch Knight Frank, die Rechtsberatung übernahm die internationale Rechtsanwaltskanzlei DLA Piper.

Der Vorbesitzer, das britische Immobiliengesellschaft IM, hatte das Distributionszentrum vor einigen Jahren übernommen und die Fläche von 55.000 m² auf 98.540 m² erweitert.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Niederaichbach