Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Anziehende Konjunktur beflügelt Industriemarkt in Hamburg

Der Immobilienmarkt für Industrie- und Lagerflächen in Hamburg und Umland konnte Berechnungen des Immobiliendienstleisters Colliers Grossmann & Berger zufolge sein Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr um rund 15 Prozent steigern. Im ersten Halbjahr wurden insgesamt rund 265.000 m² umgesetzt (2. Quartal 2009: 230.000 m²). „Schon der Jahresauftakt war gut. Jetzt, wo der Konjunkturmotor richtig in Schwung kommt, werden auch wieder mehr Flächen für den Warenumschlag benötigt“, sagt Martin Büchler, Industrieexperte de Unternehmens.

Viele großvolumige Abschlüsse
Im Flächensegment über 10.000 m² wurden vier Deals registriert. Mit einem Anteil von 34 Prozent und einem Flächenvolumen von 90.000 m² verzeichnete dieses Segment...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg