Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Anwaltskanzlei mietet 1.300 m² Bürofläche in München

Corpus Sireo meldet den Abschluss eines weiteren Mietvertrags für die Büroimmobilie Lehel Carré am Thierschplatz im Münchner Stadtteil Altstadt-Lehel. Die in München zuletzt in der Kaufingerstraße ansässige internationale Anwaltskanzlei Pöhlmann Kisling Früchtl Oppermann mietet hier 1.300 m² Bürofläche. Einzugstermin im Lehel Carré ist Januar 2011. Der Mieter wurde von BNP Paribas beraten. Die Kanzlei Pöhlmann Kisling Früchtl Oppermann ist die vierte neue Mieterin im Lehel Carré. Zuvor hatten der Asset- und Risk-Manager Avana Invest GmbH, Kiethe Rechtsanwälte sowie die Kanzlei Watson, Farley & Williams LLP langfristige Mietverträge in dem 21.000 m² Bürofläche umfassenden Komplex abgeschlossen.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München