Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

CityReport Ulm/Neu-Ulm

Angespannter Wohnimmobilienmarkt in Ulm und Neu-Ulm

„In Ulm und Neu-Ulm kann derzeit keine Entspannung auf dem Wohnimmobilienmarkt festgestellt werden„, so Prof. Stephan Kippes, Leiter des IVD Marktforschungsinstituts. „Die begehrten Einfamilienhäuser sind in der Doppelstadt Mangelware. Die Nachfrage verlagert sich daher stark auf die Doppel- und Reihenmittelhäuser, insbesondere im mittleren Preissegment.“ Gesucht werden insbesondere auch Stadtwohnungen für Eigennutzer und Stadtrückkehrer, die ihr Haus im ländlichen Bereich oder dem Speckgürtel der Städte verkaufen möchten.

„Auch bei Kapitalanlegern ist die Stadtimmobilie zur sicheren und guten Vermietung sehr beliebt. Stuttgart 21 wird dies noch verstärken, da Ulm von den Vorteilen am meisten profitieren wird„, so Sebas...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Ulm , Ulm, Neu-Ulm
Projekte: Stuttgart 21
Personen: Stephan Kippes