Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Angebotsmieten und – Preise auf dem Stuttgarter Wohnungsmarkt legen weiter zu

Auf dem Stuttgarter Wohnimmobilienmarkt gab es im zweiten Halbjahr 2008 im Preisgefüge durchweg Entwicklungen nach oben. Zum einen konnte ein leichter Anstieg der Angebotsmiete auf 9,25 Euro/m²/Monat verzeichnet werden, was der schwäbischen Metropole Platz 3 - hinter München und Frankfurt als deutlich teuerste Städte - einbringt. Zum anderen hat auch der angebotene Kaufpreis zugelegt: für Eigentumswohnungen um 10 % auf 2.410 Euro/m², für Mehrfamilienhäuser um über 3 % auf 1.670 Euro/m².

Unter anderem zu diesem Ergebnis kommt das neueste Residential City Profile Stuttgart von Jones Lang LaSalle, das zum ersten Mal einen Überblick über die Entwicklung der Mietsituation in der baden-württembergischen Landeshauptstadt gibt. Darübe...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Stuttgart