Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Andreas Fabritius als Leiter bestätigt

Dr. Andreas Fabritius (48) ist als Leiter der weltweiten Praxisgruppe Unternehmensrecht der internationalen Wirtschaftssozietät Freshfields Bruckhaus Deringer in seinem Amt bestätigt worden. Andreas Fabritius leitet die Gruppe bereits seit 2003 gemeinsam mit Gavin Darlington (London). Nach dessen Eintritt in den Ruhestand ist Andreas Fabritius nun für den Zeitraum von drei Jahren, der am 1. August beginnt, zum alleinigen Leiter der weltweiten Praxisgruppe Unternehmensrecht berufen worden. Die Praxisgruppe Unternehmensrecht (Corporate Practice Group) ist mit 170 Partnern und über 550 weiteren Anwälten die größte Praxisgruppe der Sozietät und umfasst im wesentlichen ihr M&A-Geschäft, Börsengänge sowie Bank- und Versicherungsaufsichtsrecht.

.

Andreas Fabritius ist seit 1991 Partner der Sozietät Freshfields Bruckhaus Deringer und arbeitet im Frankfurter Büro. Seine Beratungstätigkeit umfasst insbesondere Übernahmerecht und Unternehmenskauf, Gesellschafts- und Konzernrestrukturierungen sowie die jeweils damit verbundene finanzrechtliche Beratung. Zu seinen Mandaten zählte zuletzt die Beratung des UniCredit bei der Übernahme der HypoVereinsbank.