Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

An- und Umsiedlungen in Leverkusen

Innerhalb kurzer Zeit konnte die WfL jetzt fünf Unternehmen
erfolgreich in Leverkusen an- und umsiedeln.

Das Messebauunternehmen PROEXPO zieht aus Köln auf das ca.
500 m² große Grundstück im Handwerkerzentrum in der
Peter-Joseph-Lenné Straße.

Aus Leichlingen folgt der Betrieb für Karosseriebau. Unternehmer
Sasa Maksimovic hat ein Gewerbeteilgundstück von 950 m² gekauft. Er beschäftigt derzeit zwei Mitarbeiter. Mit der Standortverlagerung nach Leverkusen ist eine Expansion des
Betriebes verbunden, die weitere drei Arbeitsplätze schaffen wird.

Auch am Bahnhof Schlebusch glückte kürzlich ein 450 m² Grundstücksverkauf. Der Gastronom Zendeli wird am Bahnhof für eine deutliche Verbesserung der Versorgung der Reisenden...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Leverkusen