Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Amerikanische und niederländische Retailer besonders aktiv

Internationale Filialisten wollen weiterhin von der konjunkturellen Stabilität des hiesigen Einzelhandelsumsatzes und den Perspektiven eines der größten Märkte Europas profitieren. Dies geht aus einem aktuellen Report von CBRE hervor. Demnach wurden rund ein Fünftel der registrierten Vermietungen in Deutschland in 2012 durch ausländische Retailer getätigt, was rund 569 Anmietungen entspricht. Im Jahr 2011 waren es nur 491. Davon entfielen 119 Anmietungen auf amerikanische Unternehmen und 69 auf niederländische, die sich mit diesem Ergebnis besonders aktiv zeigten.

Anteil internationaler Retailer an der Vermietungsgesamtleistung 2009-2012

Das Interesse ausländischer Handelskonzerne und Markenhersteller am deuts...

[…]