Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

AM Alpha kauft erneut in Tokio

Die asiatische Niederlassung der AM alpha GmbH hat am 22. Juli 2010 den Kauf des Renai Aoyama - Gebäudes im Tokioter Geschäftsbezirk Aoyama abgeschlossen. Die Transaktion wurde von AM alpha (Singapore) Pte. Ltd., der asiatischen Hauptniederlassung der AM alpha München, verhandelt und abgeschlossen.

Das Renai Aoyama - Gebäude wurde von Nikken Sekkei entworfen und für seine Architektur und umweltgerechte Gebäudeplanung mit dem “Good Design”- Preis ausgezeichnet. Die Fertigstellung des Gebäudes mit einer Gesamtfläche von 6.144 m² erfolgte im Mai 2003. Die Immobilie befindet sich in exponierter Lage an der Aoyama-dori, nur vier Gehminuten von den U-Bahnstationen „Omotesando“ und „Gaienmae“ entfernt. Aoyama ist eines der bede...

[…]