Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Altira: Zeichnungsfrist vom 29.1 bis 02.2 2007

Die Altira Aktiengesellschaft plant die Erstnotiz im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse mit Einbeziehung in den Entry Standard für den 07. Februar 2007. Die Zeichnungsfrist läuft vom 29. Januar bis zum 02. Februar. Insgesamt werden 380.000 Aktien zu einem Festpreis von 28,50 Euro angeboten. Die Aktien stammen dabei vollständig aus einer Kapitalerhöhung, die Altaktionäre geben keine Anteile ab. Auch ein Greenshoe ist bei der Transaktion nicht vorgesehen. Darüber hinaus haben sich die Altaktionäre zu einer Mindesthaltedauer (Lock-up) zwischen 2 und 5 Jahren verpflichtet.

Das Bankenkonsortium besteht aus der Silvia Quandt Bank, eine Repräsentanz der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG, also Sole Bookr

[…]