Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Alt & Kelber übernimmt Verwaltung von 1.263 Wohnungen in Berlin

Die Alt & Kelber Immobilienverwaltung GmbH hat die Verwaltung von 1.263 Wohnungen in Berlin-Marzahn übernommen. Der Auftrag zur kaufmännischen und technischen Betreuung der Wohnungsbestände kommt von einer Tochtergesellschaft der Vivacon AG.

.

Ziel der Wohnungsverwaltung ist die nachhaltige Wertsteigerung des Wohnportfolios durch höhere Erträge. „Obwohl die Leerstandsquote des Marzahner Portfolios aktuell bei nur sieben Prozent liegt, wollen wir noch mehr Mieter gewinnen“, sagt Walter Leitner, Geschäftsführer bei der Alt & Kelber. Ein hohes Potenzial zum Abbau des niedrigen Leerstandes sieht Alt & Kelber in der hervorragenden Infrastruktur des Standortes, den der erfahrene Immobiliendienstleister aktiv weiterentwickeln wird. „Darüber hinaus setzen wir auf eine persönliche Mieterbetreuung vor Ort“, so Leitner.

Die Alt & Kelber Immobilienverwaltung GmbH betreut im Kundenauftrag bundesweit Wohn- und Gewerbeimmobilien. Seit 1992 nimmt die Zahl der verwalteten Mietwohnungen, Wohnungseigentumsanlagen und Gewerbeimmobilien stets zu, mittlerweile sind es über 14.000 Einheiten.