Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Alstria Office: Vorerst keine neuen Akquisitionen

Die Alstria office REIT-AG wird ihr Akquisitionsprogramm einfrieren und damit "die Taktik an ein sich veränderndes Marktumfeld anpassen". Das kündigte der Vorstandsvorsitzende Olivier Elamine bei der Vorstellung der bestätigten Zahlen für 2007 an. Statt neuer Zukäufe würden nun Modernisierungsprojekte im Mittelpunkt stehen und die Vermietungsaktivitäten in Bezug auf neu erworbene Immobilien intensiviert. Außerdem sei der Verkauf von ausgewählten Objekten im Wert von 50 Mio. bis 100 Mio. Euro geplant, so Elamine (Bild l.). Für das Geschäftsjahr 2008 werde ein Umsatzwachstum von 15 % auf 95 Mio. Euro erwartet. Gleichzeitig solle das operative Ergebnis (FFO) um mehr als 25 % auf rd. 40 Mio. Euro steigen.

[…]