Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

alstria-Dividende bleibt stabil

Die alstria office REIT-AG hat ihre Geschäftszahlen für das erste Quartal vorgelegt und demnach einen leichten Umsatzrückgang zu verzeichnen. Die leichte Verminderung um 1,4 % auf 25,9 Mio. Euro wurde verursacht durch Immobilienverkäufe und auslaufenden Mietverträge. Auch das operative Ergebnis schwächelte und sank um 8,5 % auf 12,7 Mio. Euro und 0,16 Euro je Aktie. alstrias Nettoergebnis wurde von nicht-zahlungswirksamen Bewertungseffekten auf Finanzderivate belastet und belief sich in den ersten drei Monaten 2014 auf 4,0 Mio. Euro und schrumpfte damit dramatisch um 73%. Dennoch sieht der Vorstand das Unternehmen für das laufende Geschäftsjahr voll im Plan und bestätigt seine Prognose mit einem erwarteten Umsatz von 102 Mio. Euro

[…]