Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Allianz GI übernimmt Rogge Global Partners

Allianz Global Investors (Allianz GI) übernimmt den Investmentmanager Rogge Global Partners (RGP) mit Sitz in London. Mit der Transaktion erwirbt Allianz GI 100 Prozent der Anteile von RGP, die derzeit von Old Mutual und dem Management von RGP gehalten werden. Zum Kaufpreis machen beide Seiten keine Angaben. Die Transaktion stärkt AllianzGI’s wachsendes Angebot und Ressourcen im Rentenportfoliomanagement und bietet RGP eine strategische Heimat mit erweitertem Absatzpotenzial für die von ihnen gemanagten Anlagestrategien.

.

AllianzGI wird, wie bei früheren Zukäufen und Integrationen auch, Investmentteam und Investmentansatz von RGP beibehalten. Das Investmentteam von RGP wird Teil der globalen Investmentplattform von AllianzGI, wo die Dynamik, die Investmentprozesse und die Anlagephilosophie verschiedener Investmentteams bewahrt werden. Strategischer Kundenfokus und aktives Investmentmanagement haben AllianzGI positive Nettomittelzuflüsse über die letzten 11 Quartale beschert, und das in Anleihen gemanagte Vermögen ist in den letzten vier Jahren von 109 Mrd. Euro auf 167 Mrd. Euro gewachsen.