Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Alexandra Wiedmann übernimmt Vertriebsleitung bei DCM AG

Die bereits seit 2003 bei der Münchner DCM Deutsche Capital Management AG tätige Vertriebsexpertin Alexandra Wiedmann (Bild l.) übernahm vor kurzem als Managing Director Sales die Verantwortung für die Vertriebsabteilung des führenden banken-unabhängigen Anbieters von geschlossenen Fonds. „Das ist die Konsequenz aus der überaus engagierten und erfolgreichen Arbeit für die DCM AG in den letzten Jahren“, so Heinz-Theo Tetsch als für das Vertriebsressort zuständiges Vorstandsmitglied.

.

Bereits im Jahre 1994 startete Alexandra Wiedmann ihren Werdegang als „Quereinsteigerin“ in der Finanzdienstleistung im Bereich Immobilien und Finanzierung. Dort erarbeitete sie sich ausschließlich auf Empfehlung einen großen Endkundenkreis. Sie bildete Mitarbeiter aus und gab so, aus der Praxis für die Praxis, ihre Erfahrungen weiter.

Im Jahr 2000 wechselte sie vom Endkundenvertrieb in Führungsfunktionen bei Anbietern von Beteiligungsmodellen und Immobilien und sammelte auch Erfahrungen in der Konzeption und Gestaltung von Produkten.

Sie war für Unternehmen wie die Immobiliengesellschaft der Frankfurter Sparkasse, die Deutsche Structured Finance als Unternehmen der Aareal Bank und andere Kapitalanlagegesellschaften tätig. Ihr Schwerpunkt liegt im Aufbau von Vertriebskontakten, der Verkaufs- und Produktschulung von Mitarbeitern der Banken sowie den Vertriebspartnern aus dem freien Anlagemarkt. Ihr Spektrum reicht dabei von geschlossenen Immobilienfonds über Fonds aus dem Bereich Erneuerbare Energien bis hin zu Containerbeteiligungen und der unternehmerischen Flugzeug-beteiligung.