Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Aktionäre beschließen große Kapitalerhöhung

Auf der 123. Hauptversammlung der TAG Tegernsee Immobilien-
und Beteiligungs- Aktiengesellschaft wurde mit einer Mehrheit von rund 90 Prozent die Kapitalerhöhung der Gesellschaft beschlossen. Die TAG Tegernsee Immobilien-und Beteiligungs-AG beabsichtigt, ihr Grundkapital von 12,55 Mio. Aktien im Zuge einer Barkapitalerhöhung durch die Ausgabe von bis zu 25,1 Mio. neuen Aktien zu erhöhen. Für eine alte Aktie können zwei neue junge Aktien bezogen werden, mit Bezugsrecht für die Aktionäre. Der Bezugspreis der jungen Aktien beträgt mindestens 8 Euro je Aktie.

.

Den Erlös aus der geplanten Kapitalerhöhung wird die TAG zum Kauf von weiteren Immobilienbeständen in den deutschen Ballungszentren verwen- den. Das Unternehmen wird in der Lage sein, die derzeit am deutschen Immobilienmarkt bestehenden Chancen zu nutzen. Im Fokus stehen dabei Wohn- und Gewerbeimmobilien mit hohen Cash-flows.“