Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Aktientausch: Deutsche Wohnen will GSW schlucken

In der Immobilienbranche liegt ein Unternehmenszusammenschluss in der Luft. Die Deutsche Wohnen AG will die GSW Immobilien übernehmen. Dazu hat das Unternehmen heute auf Basis der Beschlüsse von Vorstand und Aufsichtsrat bekannt gegeben, dass sie ein öffentliches Umtauschangebot für alle ausstehenden Aktien der GSW Immobilien AG abgeben wird. Durch die Konsolidierung der beiden Unternehmen würde eine führende deutsche Wohnimmobiliengesellschaft entstehen, die über ein Portfolio von ca. 150.000 Wohneinheiten mit einem Gesamtwert von ca. 8,5 Mrd. Euro verfügt. Dabei werde der Berliner Wohnungskonzern GSW mit 1,75 Milliarden Euro bewertet, teilte die Deutsche Wohnen mit.

Das Umtauschangebot sieht vor, dass die GSW-Aktionäre 51 Deutsche...

[…]