Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Akelius shoppt wieder in Berlin

Akelius hat im März sechs weitere Wohnhäuser mit insgesamt 354 Wohnungen in Berlin erworben. Die Objekte befinden sich in den Bezirken Oberschöneweide, Prenzlauer Berg, Wedding, Köpenick und Kreuzberg und umfassen eine vermietbare Fläche von 24.300 m². Der Gewerbeanteil liegt bei 9 Prozent. In den nächsten Jahren plant das Wohnungsunternehmen die Investition von 2,8 Mio. Euro in diese Immobilien. Akelius will auch deutschlandweit weiter wachsen und seine Expansion in 2014 fortführen. Dabei liegt der Fokus auf den Städten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Mainz, Wiesbaden, Hamburg, Köln, Bonn und München sowie Immobilienportfolien ab einem Volumen von 50 Mio. Euro.

In Deutschland besitzt Akelius derzeit 16.500 Wohnungen und plant im...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin