Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Akelius plant weitere Ankäufe

Die Akelius hat im Januar 2010 nun auch weitestgehend die Verwaltung ihrer 8.100 Wohneinheiten im gesamten Bundesgebiet übernommen und leistet somit sowohl Asset- als auch Property-Management für ihren hochwertigen Mietwohnungsbestand. Der Grund dafür sei, auf kürzerem Wege für die Mieter da zu sein, so das Unternehmen.

Im laufenden Jahr will Akelius rund 40 Mio. Euro zur Wertsteigerung des eigenen Bestandes investieren. Das Spektrum reicht hierbei von Altbaumodernisierungen über Neubau durch Nachverdichtung und Dachgeschoßausbauten in stark nachgefragten Wohnlagen bis hin zu vielfältigen energetischen Maßnahmen.

In Hamburg hat das Unternehmen bereits die ersten Ankäufe in diesem Jahr getätigt. Dabei handelt es sich um 2 Objek...

[…]