Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Akelius kauft munter weiter

Nachdem die Akelius-Gruppe erst Mitte August den Bestand ihrer Immobilien in Berlin durch den Kauf eines Portfolios bestehend aus 741 Wohnungen erweitert hatte , wurde jetzt der nächste Zukauf bekannt. Die Berliner Treucon Unternehmensgruppe hat zwei rund 26.700 m² große Objekte im Berliner Stadtteil Lichtenberg an die Akelius Berlin GmbH veräußert. Der Kaufpreis für die 1978 bzw. 1981 fertig gestellten und 1999 komplett sanierten Gebäude beträgt rund 27 Millionen Euro. Die in der Franz-Jacob-Straße und der Einbecker Straße liegenden Hochhäuser umfassen insgesamt 432 Wohneinheiten. Darüber hinaus gehören noch acht Gewerbeeinheiten mit etwa 700 m² sowie 18 Stellplätze zu den Gebäuden.

Bei den Trans...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin