Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Akelius erhöht Hauptstadt-Bestand

Akelius erhöht seinen Bestand in der Bundeshauptstadt sukzessive weiter. Neuester Zugang ist ein Portfolio bestehend aus 741 Wohnungen, die sich alle im innerstädtischen Bereich, hauptsächlich in Neukölln, Kreuzberg, Schöneberg, Wedding, Tiergarten und Prenzlauer Berg befinden. Die 741 Wohnungen verteilen sich auf insgesamt 25 Wohnhäuser, die zwischen 1886 und 1913 errichtet worden sind. Den Kaufpreis beziffert der Bestandshalter mit 1.570 Euro/m².

Durch den Zukauf in Berlin erhöht Akelius seinen Bestand in der Hauptstadt auf 9.000 Wohnungen. Erst im März dieses Jahres hatte das Wohnungsunternehmen sechs Wohnhäuser mit insgesamt 354 Wohneinheiten [Akelius shoppt wieder in Berlin] erworben. Bezogen auf das bundesweite Portfolio hat sich...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin