Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

aik weitet Verkäufe auf Immobilien im Ausland aus

Nach Standorten wie Hamburg, Berlin und Münster hat das Düsseldorfer Investmenthaus aik nun auch außerhalb Deutschlands Verkäufe von Immobilien eingeleitet. Aus dem Portfolio eines ihrer Gemeinschaftsfonds hat das Unternehmen jetzt eine Büroimmobilie in Levallois-Perret im Western Crescent von Paris an den französischen Immobilieninvestor Amundi Immobilier veräußert. Das Anfang der 1990er Jahre errichtete Bürogebäude mit der markanten Spiegelfassade befindet sich nur eine Parallelstraße von der Seine entfernt an der Avenue André Malraux und umfasst rd. 4.400 m² Gesamtmietfläche. Das Objekt ist vollständig an mehrere Büromieter vermietet. Laut Angaben des Asset-Managers wurde bei der Transaktion „ein attraktiver Veräußeru

[…]