Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

aik trennt sich von Passauer Immobilie

Das Düsseldorfer Immobilien-Investmenthaus aik hat ein rund 8.000 m² großes Objekt in Passau an den von der DIC Asset AG gemanagten Fonds DIC HighStreet Balance veräußert. Der Kaufpreis der in der Innenstadt liegenden Immobilie Bahnhofstraße 2 beträgt rund 22 Mio. Euro. Zur Zeit größter Mieter ist der Textilhändler Wöhrl. Comfort war vermittelnd tätig.

Im Jahr 2006 hatte die aik das Objekt für das Portfolio des Immobilien-Spezialfonds Retail Germany Plus erworben. Zukünftig sind weitere Ankäufe für den auf Wachstum ausgerichteten Spezialfonds geplant.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Passau