Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

aik schließt Verträge für 1,4 Millionen Euro Jahresnettomiete ab

Die aik (APO Immobilien-Kapitalanlagegesellschaft mbH) hat im ersten Halbjahr 2011 insgesamt 27 Gewerbemietverträge über insgesamt etwa 8.500 m² mit einer Jahresnettomiete von rund 1,4 Millionen Euro und 21 Vertragsverlängerungen abgeschlossen. Im Schnitt über alle Fonds betragen die Ausschüttungen in den ersten sechs Monaten 2011 mehr als 2,5 Prozent in Bezug auf das durchschnittlich eingesetzte Kapital.

Zu den Zukäufen der aik gehört das neu errichtete Gebäude „Katharinum“ in Leipzig. Darüber hinaus kaufte aik im internationalen Investmentgeschäft zwei Objekte in Den Haag, ein Objekt in Brüssel und ein Objekt in Arnheim. Im Fokus stehen derzeit Akquisitionen im Inland sowie in den Benelux-Ländern. Intensiv werden mögliche...

[…]