Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

aik plant 2013 Investitionen in Höhe von 200 Mio. Euro

Die aik hat im Jahr 2012 insgesamt 15 neue Objekte für ihre Immobilien-Spezialfonds gekauft. Davon befinden sich 11 in Deutschland und 4 im europäischen Ausland. Laut aik wurden dabei vor allem deutsche Wohn- und Einzelhandelsobjekte sowie Büroimmobilien in den stabilen EU-Märkten Belgien, Luxemburg und Österreich berücksichtigt. Wie bereits in 2011 lag das Gesamtvolumen des erworbenen Bestandes bei etwa 270 Mio. Euro. Das gesamte Immobilienvermögen der aik lag damit zum Jahresende bei rund 2,15 Mrd. Euro in 10 Immobilien-Spezialfonds. Für das Jahr 2013 stehen dem Immobilien-Investmenthaus mehr als 500 Mio. Euro Mittel für weitere Investitionen zur Verfügung. Davon sollen mindestens 200 Mio. Euro in 2013 auf dem Immobilienmarkt pl

[…]