Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

aik erwirbt das „N 155“ in Stuttgart

Die aik (APO Immobilien-Kapitalanlagegesellschaft mbH) hat für das Portfolio eines ihrer Immobilien-Spezialfonds ein Büroobjekt mit dem Namen „N 155“ in der Neckarstraße in Stuttgart erworben. Verkäufer des zuletzt 2008/2009 sanierten Objektes in Innenstadt-Lage war die Sifel Holding B.V..

.

Das klassische Gebäude wurde 1951 errichtet und war zunächst lange Zeit Sitz der Bundesagentur für Arbeit Stuttgart. Nach deren Auszug wurde das Gebäude saniert und nach Mieterwünschen ausgebaut. Durch eine Neupositionierung des Objektes hat sich die viergeschossige Immobilie mit einer vollständig und langfristig vermieteten Bürofläche von 6.455 m² zu einem Kreativzentrum für Kommunikationsagenturen entwickelt. Zu den Mietern zählen unter anderem fischer-Appelt, tv media GmbH und Jung von Matt Neckar GmbH.