Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

AEW erreicht Transaktionsvolumen von 2,7 Mrd. Euro

Die AEW Europe hat im Jahr 2013 ein Transaktionsvolumen von über 2,7 Mrd. Euro in Europa realisiert. Zudem wurde Eigenkapital in Höhe von 1,6 Mrd. Euro eingeworben, darunter drei Mandats-Übernahmen mit einem Volumen von rd. 500 Mio. in Großbritannien, Frankreich und Italien für Core und Value-Added Strategien. Zudem bereitet AEW Europe derzeit zwei europäische Fonds vor mit einer Manage-to-Core und einer opportunistischen Strategie, sowie einen Logistik-Fonds, dessen Second-Closing im Februar das Fondseigenkapital auf 600 Mio. Euro steigern konnte.

Außerdem hat AEW Europe mit Rob Wilkinson einen neuen CEO benannt, der die Nachfolge von Christian Delaire as Chief Executive antreten wird. Rob Wilkinson kam im Jahr 2009 als Managing Dire...

[…]