Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Aesop wird Horaz und ein Portfolio-Verkauf zu Einzelangeboten

Etwa sechzig Objekte in Deutschland umfasst das ehemals „Aesop“ genannte Immobilienpaket, das das Unternehmen CR Investment Management für die Deutschen Bank ursprünglich als Gesamtpaket veräußern sollte. Die Angebote für das Paket sollen jedoch deutlich unter dem im Sommer 2010 geschätzten Wert der Immobilien von 520 Millionen Euro gelegen haben. Deshalb heißt das Portfolio jetzt „Horaz“ und CR Investment Management möchte dessen Immobilien fortan einzeln oder als Teilpakete vermarkten. Betroffen davon ist auch das Planetencenter in Garbsen.

Laut Medieninformationen lagen die Gebote für das überwiegend aus Einzelhandelsimmobilien bestehende Gesamtpaket bei etwa 450 Millionen Euro. Zu wenig für die Deutsche Bank. Die hatte...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Garbsen