Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Adler-Wandelanleihe zu 90 % platziert

Drei Tage nach Beginn der Bezugsfrist ist die Wandelschuldverschreibung 2013/2018 der Adler Real Estate AG laut Unternehmensangaben bereits weitgehend platziert. Im Rahmen der parallel zum Bezugsangebot stattfindenden Privatplatzierung liegen bereits Zeichnungen für insgesamt rund 2,7 Mio. Wandelschuldverschreibungen vor, das entspricht 90 Prozent der gesamten Emission von 3 Mio. Teilschuldverschreibungen. Das Gesamtvolumen der Anleihe beläuft sich auf 11,25 Mio. Euro. Der Ausgabebetrag je Teilschuldverschreibung beträgt 3,75 Euro und entspricht dem Nennbetrag und dem anfänglichen Wandlungspreis. Die Verzinsung beträgt. 6,00 % p. a..

Schon vor Beginn der Bezugsfrist lagen für insgesamt 2 Mio. Teilschuldverschreibungen Zeichnungsvereinb...

[…]