Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Adler Real Estate erwartet weiterhin positive Zahlen

Die Adler Real Estate AG hat nach einem leichten Verlust im Vorjahreszeitraum im ersten Halbjahr 2013 einen Gewinn von 33,6 Mio. Euro erzielt. Damit hat sich der Aufbau eines Wohnimmobilienportfolios bereits positiv auf die Ertragslage des Unternehmens ausgewirkt. Das Eigenkapital des Konzerns erhöhte sich auf 68,7 Mio. Euro, Ende 2012 waren es nur 26,4 Mio. Euro. Die Konzernbilanzsumme stieg auf 340,2 Mio. Euro, der Stand Ende 2012 war 43,8 Mio. Euro. Der deutliche Ergebnissprung resultiert aus Neubewertungen der übernommenen Wohnimmobilien nach den Standards der IFRS. Die Fair-Value-Bewertungen summieren sich auf 47,4 Mio. Euro.

Im laufenden Jahr hatte Adler Real Estate den Aufbau eines Wohnimmobilienbestands stark vorangetrieben. Zuletz...

[…]