Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Adler Real Estate AG verfehlt positives Ergebnis

Die Adler Real Estate AG hat in dem konjunkturell sehr schwierigem ersten Quartal 2009 ihren Umsatz nicht ausreichend ausbauen können, um ein positives Ergebnis zu erzielen. Obwohl der Konzernumsatz in den ersten drei Monaten auf TEUR 630 (TEUR 280) stieg, ergab sich ein negatives Konzernergebnis von 1,147 Mio. Euro (Vorjahresquartal: minus TEUR 732). Die gestiegenen Umsatzerlöse resultieren aus Verkäufen von Wohnungsgrundstücken der Adler-Tochter Münchener Baugesellschaft. Die Ausdehnung des negativen Ergebnisses ist wesentlich auf eine Abschreibung der minderheitlichen Beteiligung an der DB Immobilien GmbH zurückzuführen, die aufgrund einer nahezu komplett eingebrochenen Vermittlungstätigkeit im Bereich gewerblicher Immobilien Ins

[…]