Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Adler finanziert Westgrundübernahme per Anleihe

Die Adler Real Estate AG hat die Begebung einer Unternehmensanleihe im Volumen von bis zu 300 Millionen Euro beschlossen, wie das Unternehmen per Ad-Hoc-Mitteilung bekannt gab. Das Anleihenangebot soll als reine Privatplatzierung durchgeführt werden und richtet sich ausschließlich an qualifizierte Anleger außerhalb der USA. Ein öffentliches Angebot der Unternehmensanleihe findet nicht statt. Die Oddo Seydler Bank AG (Frankfurt am Main) begleitet die Transaktion als Sole Global Coordinator und zusammen mit Oddo & CIE. (Paris) als Joint Bookrunner. Die Anleihe hat eine Laufzeit von fünf Jahren, der Zinssatz wird über ein Bookbuilding-Verfahrens ermittelt. Die Zinszahlungen erfolgen halbjährlich.

Der Nettoemissionserlös soll im Wesentli...

[…]