Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Adessa kehrt zu Sahinler zurück

Im Februar 2009 musste die Textilhandelskette Adessa, die zur Unternehmensgruppe Sahinler des türkischen Unternehmers in Deutschland Kemal Sahin gehört, Insolvenz anmelden. Der anschließende Insolvenzplan war an einer zurückgezogenen Finanzierung durch Kemal Sahin gescheitert. Nun kehrt Adessa indirekt zur Unternehmensgruppe Sahinler zurück.

Die Sanline Moden GmbH machte nach Angaben des Insolvenzverwalters Dieter Mönning im Bieterverfahren das beste Angebot. Sie ist ein Tochterunternehmen der Sahinler-Gruppe. Die 87 verbliebenen Adessa-Standorte sollen jetzt möglichst erhalten bleiben. 47 der einst 130 Filialen wurden nach der Insolvenz bereits geschlossen, sechs weitere an einen strategischen Investor abgegeben.

[…]