Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

ADAC interessiert am Nürburgring

Der deutsche Automobilclub ADAC ist offenbar interessiert an der insolventen Rennstrecke Nürburgring in der Eifel und hat diesbezüglich ein unverbindliches Angebot abgegeben. Ein ADAC-Sprecher bestätigte gestern Berichte der Rhein-Zeitung und der FAZ. Bisher ist der ADAC der einzige Bieter für die Rennstrecke. „Mit dem unverbindlichen Angebot hoffen wir Zugang zu Zahlen und Daten des Nürburgrings zu erhalten„, sagte ADAC-Motorsportchef Lars Soutschka. “Danach entscheiden wir über unser weiteres Vorgehen." Zuvor war von einem Bündnis mit der Autoindustrie die Rede gewesen. Nach Bericht der FAZ bietet der ADAC 100 Mio. Euro für die Rennstrecke.

Der legendäre Nürburgring ist bereits seit längerem insolvent und steht zum Verkauf...

[…]