Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Accor wächst im Ausland

Die französische Hotelkette Accor hat im ersten Quartal 2014 vor allem im Ausland gut abgeschnitten; auf dem Heimatmarkt belastete hingegen die gestiegen französische Umsatzsteuer, da die Preiserhöhungen nicht vollumfänglich an die Kunden weitergegeben werden konnten. Auf vergleichbarer Basis stieg Accors Umsatz um 2,1 Prozent auf 1,14 Milliarden Euro; das ausgewiesene Ergebnis lag durch den Verkauf einiger Hotels hingegen 5,5 Prozent unter dem Vorjahreswert.

Im Segment Hotelinvest (Investor und Eigner von Hotels) stieg der Umsatz auf vergleichbarer Basis um 1,2 Prozent auf 992 Millionen Euro; alle Märkte außer Frankreich (-3,9 Prozent) konnten hier ein höheres Umsatzergebnis ausweisen als im Vorjahr. Im Segment Hotelservices (Hotelb...

[…]