Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Abwicklung des ehemaligen HRE-Portfolios dauert länger

Wie die Wochenzeitung „Die Zeit“ mitteilte, benötigt die FMS Wertmanagement, die als Bad Bank die faulen Kredite der Hypo Real Estate übernommen hatte, deutlich mehr Zeit für die Abwicklung als bisher veranschlagt. Das im Oktober 2010 gegründete Auffanginstitut hatte Assets der HRE in Höhe von 173 Milliarden Euro übernommen und wollte sie innerhalb von zehn Jahren komplett abwickeln. Nach Angaben der Zeitung sieht der derzeitige Abwicklungsplan jedoch vor, dass nach zehn Jahren noch etwa 30 Prozent der Forderungen in den Büchern stehen werden. Über 50 Prozent des Portfolios haben laut „Die Zeit“ eine Laufzeit über das Jahr 2020 hinaus. Daher gehe die FMS Wertmanagement mittlerweile davon aus, dass die Abwicklung bis zu 15 J

[…]