Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Abschwächung auf den europäischen Logistik-Investmentmärkten

Die Investitionen in europäische Logistik- und Industrie-Immobilien* sorgten mit einem starken Quartalsergebnis am Ende des Jahres (Q4: 2,9 Mrd. Euro) immerhin für das zweitbeste Ergebnis seit 2008. Mit 8,6 Mrd. Euro lag das Transaktionsvolumen 13 % unter dem Vorjahr - mit einem Rückgang von einem Fünftel war noch im Herbst gerechnet worden - und 10 % unter dem 5-Jahresdurchschnitt (2007 - 2011). „Die allgemeine Abschwächung der Transaktionstätigkeit in 2012 beruhte zum großen Teil auf einer ungleichen Verteilung des Angebotes und der verfügbaren Finanzierung, resultierend in Rückgängen in Südeuropa und einem starken Anstieg in europäischen Kern-Märkten wie Frankreich, Deutschland und Polen“, so Tom Waite, Associate Directo

[…]