Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Absage für Frankfurter TaunusTurm

Tishman Speyer hat trotz des bereits eingereichten Bauantrags die Realisierung des 160 Meter hohen Büroturms TaunusTurm gestoppt. Auf Geheiß des Projektentwicklers, der das Projekt zusammen mit der Commerz Real realisiert, hat das Bauamt das vor sechs Wochen gestartete Genehmigungsverfahren für den TaunusTurm auf dem Grundstück Taunustor 3 sowie den beiden kleineren benachbarten Grundstücken ausgesetzt. Als Grund für den Rückzug scheint der Absprung des erhofften Hauptmieters zu sein: Die internationale Rechtsanwaltssozietät Clifford Chance, die derzeit an der Mainzer Landstraße 46 im Westend-Süd sitzt, hat sich umorientiert. Gegenüber der FAZ erklärte ein Sprecher der Kanzlei, dass „diverse Verzögerungen dazu geführt haben

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt

Das könnte Sie auch interessieren: