Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Abkommen mit Großbritannien über Bankenabgabe gebilligt

Der Finanzausschuss hat am Mittwoch einem von der Bundesrepublik Deutschland und dem Vereinigten Königreich von Großbritannien und Nordirland geschlossenen Abkommen zugestimmt, das von der Bundesregierung als Gesetzentwurf (17/9688) vorgelegt worden war. Damit soll sichergestellt werden, dass es bei Tochtergesellschaften und Niederlassungen von in beiden Ländern tätigen Kreditinstituten nicht zu einer Doppelbelastung mit der deutschen Bankenabgabe und der britischen „Bank Levy“ kommt. Für den Gesetzentwurf stimmten die Koalitionsfraktionen CDU/CSU und FDP sowie die SPD-Fraktion. Die Fraktion Die Linke stimmte dagegen, die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen enthielt sich.

Die Fraktion Die Linke kritisierte das Abkommen in der Sitzung...

[…]