Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Aberdeen kauft WGF-Wohnungsbauprojekt für 100 Mio. Euro

Die Aberdeen Immobilien Kapitalanlagegesellschaft hat ein Wohnungsbauprojekt „La Vie“ mit 362 Mietwohnungen in Berlin Prenzlauer Berg von der WGF AG gekauft. „La Vie“ soll langfristig im Bestand eines Immobilien-Spezialfonds gehalten werden. Das Projektvolumen beträgt 100 Mio. Euro. Der Baustart ist für das erste Quartal 2012 geplant, die Baugenehmigung für den ersten Bauabschnitt liegt bereits vor. Für drei weitere Bauabschnitte liegen positive Bauvorbescheide vor. Hier laufen die Abstimmungen mit dem Stadtentwicklungsamt des Bezirks.

Das Wohnquartier „La Vie“ entsteht auf dem 17.800 m² großen Grundstück an der Saarbrücker Straße und Straßburger Straße. Ein Teil der Grundstücksfläche liegt bislang brach, andere Teil...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin

Das könnte Sie auch interessieren: