Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Aberdeen auf Shoppingtour

Die Aberdeen Asset Management Deutschland AG ist weiter auf Einkaufstour. Jüngst hat das Unternehmen für einen ihrer Immobilien-Spezialfonds einen Teil des Wohnensembles „Weißensee – Schön wohnen am Kreuzpfuhl“ im Berliner Stadtteil Weißensee von der Münchener Projektentwicklungsgesellschaft Bayerische Hausbau erworben. Vermittelnd tätig war BNP Paribas Real Estate.

Das im Bau befindliche Wohnprojekt in der Schönstraße 12-14 soll noch dieses Jahr fertig gestellt und an den Investor übergeben werden. Die Bayerische Hausbau errichtet auf dem Areal Eigentums- und Mietwohnungen. In drei Gebäuden, die nun an Aberdeen verkauft wurden, entstehen auf 4.900 m² 54 Mietwohnungen sowie 49 Stellplätze in der Tiefgarage.

Erst Ende...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin

Das könnte Sie auch interessieren:

CG Gruppe plant Projekte für 1,8 Mrd. Euro

CG Gruppe plant Projekte für 1,8 Mrd. Euro

Die CG Gruppe AG hat auf der Münchner Immobilienmesse Expo Real drei neue Projekte vorgestellt. „Aktuell bereiten wir insgesamt drei Projekte mit einem Gesamtumfang von rund 1,8 Milliarden Eur...
Donnerstag, 6. Oktober 2016