Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Aberdeen übernimmt Scottish Widows von Lloyds

Die Aberdeen Asset Management PLC hat die Übernahme des Vermögensverwalters Scottish Widows Investment Partnership Group Limited von der Lloyds Banking Group bekannt gegeben. Zu den 240 Milliarden Euro Assets under Management von Aberdeen kommen damit 162 Milliarden Euro von Scottish Widows, was Aberdeen mit insgesamt 402 Milliarden Euro laut eigenen Angaben zum größten börsennotierten Asset Manager in Europa macht. Der britische Fondsmanager Aberdeen hat für die Übernahme 550 Millionen Pfund (656 Millionen Euro) in eigenen Aktien bezahlt. Zusätzlich erhält Lloyds über einen Zeitraum von fünf Jahren eine erfolgsabhängige Zahlung in Höhe von 100 Millionen Pfund. Lloyds ist nunmehr mit 9,9% an Aberdeen beteiligt. Beide Unternehme

[…]