Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Aareal Bank präsentiert erneut schwarze Zahlen

Die Aareal Bank erzielt trotz Wirschaftskrise auch im ersten Quartal 2009 schwarze Zahlen - und das in beiden Segmenten Strukturierte Immobilienfinanzierungen und Consulting/Dienstleistungen. Das Vorsteuerergebnis des Konzerns sank zwar auf 17 Mio. Euro nach 27 Mio. Euro im ersten Quartal des vergangenen Jahres und 11 Mio. Euro im Schlussquartal 2008, blieb aber weiterhin positiv. Trotz der Belastungen durch die Finanzmarktkrise stieg der Zinsüberschuss von 92 Millionen auf 102 Millionen Euro.

Für 2009 erwartet der Vorstand im Konzern einen Zinsüberschuss in der Spanne von 420 bis 440 Mio. Euro und einen Verwaltungsaufwand – nach Konsolidierungseffekten – von rund 360 Mio. Euro. Die Risikovorsorge dürfte aus heutiger Sicht erwartung...

[…]