Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Aareal Bank AG: Prognosen für das Jahr 2006 bekräftigt

Die im MDAX® gelistete Aareal Bank AG blickt auf ein ereignisreiches Geschäftsjahr 2005 zurück. Für das Jahr 2006 plant die Bank in 2007 wieder die Ausschüttung einer Dividende. Der Start in das laufende Geschäftsjahr war positiv: „Bis Ende April hatten wir ein Neugeschäft von rund 3,0 Mrd. Euro, was einem Anstieg von 1,3 Mrd. Euro beziehungsweise von rund 80 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht“, sagte Vorstandsvorsitzender Dr. Wolf Schumacher (Bild l.).

.

Prognose für 2006 bestätigt
Der Vorstand bekräftigte die Prognose für das Jahr 2006. „Nach der strate- gischen Neuausrichtung im Jahr 2005 steht nun die weitere operative Um- setzung im Fokus des neuen Geschäftsjahres. Ein wichtiger Schwerpunkt für das laufende Geschäftsjahr ist die kontinuierliche und systematische Verbreiterung der internationalen und nationalen Kundenbasis sowie die Expansion in künftige internationale Märkte“, so Dr. Schumacher weiter. „Ziel ist es, unser NPL-Portfolio auf rund 1 Mrd. Euro zu reduzieren. Die Risikovorsorge sehen wir auf ei-nem normalisiertem Niveau von 80 bis 90 Mio. Euro per anno, so dass wir ein Betriebsergebnis vor Steuern in der Größenordnung von 130 bis 150 Mio. Euro erwarten. Den Return on Equity nach Steuern streben wir in einer Bandbreite von 7,5 bis 8,0 Prozent in diesem Jahr an“, fasste Dr. Schumacher zusammen.