Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Aachener Grundvermögen erwirbt Abercrombie-Haus in Düsseldorf

Der Projektentwickler RMA Management hat das Düsseldorfer Geschäftshaus Königsallee 17 an die Aachener Grundvermögen veräußert. Die RMA Management hat die Liegenschaft zuvor von einem Fonds erworben und dann umfangreich für den neuen Mieter Abercrombie & Fitch umgebaut. Abercrombie & Fitch hat das gesamte Haus mit einer Fläche von ca. 4.000 m² angemietet und wird auf ca. 1.700 m² den ersten Flagship Store in Deutschland Ende 2011 eröffnen [Düsseldorf: Abercrombie & Fitch eröffnet Flagship-Store auf der KÖ]. Beide Verkäufe sowie die Vermietung der Immobilie an Abercrombie & Fitch wurden durch IKP Immobiliengruppe begleitet. Über den Kaufpreis vereinbarten beide Parteien Stillschweigen.

.