Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

8,3 Mio. Euro für Umbau des Henke Sass-Wolf-Areals im baden-württembergischen Tuttlingen

Vergangenen Montag haben Projektmanager Ulrich Baumann und Architekt Günter Hermann ihre Berechnungen für den Umbau des Henke Sass-Wolf-Areals im baden-württembergischen Tuttlingen vorgelegt. Das Areal soll zu einem modernen Hochschul-Campus umgebaut werden. Die Kosten hierfür belaufen sich auf rund 8,3 Mio. Euro. Die Planungen gehen zügig voran und bis September sollen den Gremien detaillierte Planungen vorliegen. Ebenso soll im nächsten Monat die Kostenverteilung zwischen Stadt und Landkreis feststehen.

.