Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

65% geringerer Gewinn für CB Richard Ellis im dritten Quartal 2008

Der Gewerbeimmobilien-Dienstleister CB Richard Ellis gab am Donnerstag (06. November 2008) für das dritte Quartal 2008 einen Gewinn von 40,4 Millionen US-Dollar oder 19 Cent pro Aktie bekannt; im Vorjahreszeitraum hatte der Gewinn noch 114.9 Millionen US-Dollar oder 48 Cent pro Aktie betragen. Die Umsätze reduzierten sich derweil um 13% auf 1,3 Milliarden US-Dollar.

.

Das Unternehmen verlor vor allem im globalen Investment-Management an Einkommen; den 99.1 Millionen US-Dollar aus dem dritten Quartal 2007 stehen im dritten Quartal 2008 insgesamt 39.8 Million US-Dollar gegenüber, was eine Senkung um 59.8% bedeutet. Dagegen sank der Umsatz in der Region Amerika, die die USA, Kanada und Lateinamerika umfasst, nur um 11% auf 816.2 Millionen US-Dollar ab.