Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

48.500 m² großes Aareal in Potsdam verkauft

Die Niederlassung Berlin/Brandenburg der TLG Immobilien hat ein rd. 48.500 m² großes Areal, davon rd. 33.000 m² Bauland, zwischen Heinrich-Mann-Allee und Nuthe, Horstweg und Nuthewinkel in Potsdam an die NCC Deutschland, nach eigenen Angaben Marktführer im Bauträgergeschäft für Wohnungsbau in Berlin-Brandenburg, verkauft.

.

Die NCC beabsichtigt in direkter Nähe zur Staatskanzlei des Landes Brandenburg mindestens 73 Einfamilienhäuser oder Doppelhaushälften zu errichten. Bedingung und vereinbart ist, dass – vor dem Hintergrund der Wohnungsknappheit – durch die Landeshauptstadt Potsdam ein entsprechender Bebauungsplan mit höchster Priorität erstellt wird.