Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

40-jähriges Jubiläum für nie realisiertes Flughafenprojekt Kaltenkirchen

Luftkreuz des Nordens, sollte er werden, der Flughafen Kaltenkirchen; Großraum-Flugzeuge sollten auf den zwei 4.000 Meter langen Start- und Landebahnen landen und starten. 15 Millionen Fluggäste wurden Jahr für Jahr erwartet. Der auf etwa 2.200 Hektar geplante Großflughafen Kaltenkirchen blieb Fiktion. Der Staatsvertrag, dem das Projekt einst zugrunde lag, wird am 19. November 2008 vierzig Jahre alt.

Am Projekt beteiligt waren der Bund mit zehn Prozent sowie die Bundesländer Hamburg (64%) und Schleswig-Holstein (26%). 800 Millionen Euro sollte der erste Ausbau kosten. Mehr als 1.300 Klagen waren allerdings dem Planfeststellungsbeschluss im Jahr 1977 gefolgt, 1980 verhängte das Oberverwaltungsgericht Schleswig einen Baustopp. 2.100 Hek...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg